“Amazonas des Nordens” – Die Wakenitz

Wegen ihrer unberührten Natur gilt sie als “Amazonas des Nordens”: die Wakenitz in Schleswig-Holstein. Bei Rothenhusen am Nordende des Ratzeburger Sees nimmt die Wakenitz ihren Anfang. Als natürlicher Abfluss des Sees schlängelt sie sich auf einer Länge von fast 15 Kilometern durch viel ursprüngliche Natur bis nach Lübeck. Dort endet sie am Falkendamm an einem Überlauf in den Elbe-Lübeck-Kanal. Bereits seit dem 13. Jahrhundert wurden an der Wakenitz Stauanlagen errichtet, um mit der Kraft des Flusses sogenannte Wasserkünste – das sind Systeme zur Entwässerung und Wasserversorgung – sowie Mühlen anzutreiben. Dadurch entstanden zum Beispiel der Mühlenteich und der Krähenteich. Am Nachmittag fahren wir nach Lübeck und besuchen Niederegger. Sie haben die Möglichkeit zum Kauf köstlicher Marzipan-, Nougat- und Schokoladen- Spezialitäten und zu Kaffee und Torte.

–> Termine auf Anfrage

Leistungen:

Busfahrt, Mittagessen, Schifffahrt auf der Wakenitz

 

Tipp: Kaffeegedeck bei Niederegger in Lübeck auf Anfrage zubuchbar!

Preis: 58,00 EUR

Ihre Reservierung

“Amazonas des Nordens” – Die Wakenitz

    *Felder, die mit einem Stern markiert sind, müssen zum Absenden ausgefüllt werden.

    Vielen Dank für Ihre Anfrage.X schließen

    Ein oder mehrere Felder sind fehlerhaft oder wurden vergessen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

    • Vorname*
    • Nachname*
    • Straße*
    • Hausnummer*
    • PLZ*
    • Wohnort*
    • E-Mail*
    • Telefon
    • Teilnehmer
    • Anmerkungen


    Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.