Römerstadt Trier & Luxemburg erleben

11.09.2019 - 16.09.2019

Unsere Reise führt uns in die Römerstadt Trier, durch das Zentrum Europas Luxemburg, zur mittelalterlichen Burg Eltz und Cochem an der Mosel.

1.Tag: Anreise zum Hotel in Trier, Einchecken und Abendessen

2.Tag: Trier – Im Französischen nennt sich die Stadt Tréves. Im Luxemburgischen Tréier. Bekannt ist Trier als die älteste Stadt, denn sie ist bereits 2000 Jahre alt. Trier besticht mit seinen architektonisch mit beeindruckenden Römerbaudenkmälern. Die Porta Nigra – Das schwarze Tor ist das Wahrzeichen von Trier und ein UNESCO Welterbe. Der Trierer Dom, das Karl-Marx-Haus und die Römerbrücke sind weitere Sehenswürdigkeiten Triers. Erleben Sie die Stadt auf einer Stadtführung und vom Wasser aus.

3.Tag: Nachdem Sie das leckere Frühstück genossen haben, besichtigen wir Luxemburg. Unter wechselnder Herrschaft von Burgund, Spanien, Frankreich, Österreich und Preußen entwickelte sich in der Stadt eine einmalige Mischung architektonischer Stilrichtungen. Heute wird das historisch Gewachsene um Meisterwerke moderner Architektur bereichert. Insbesondere der großherzogliche Palast, die Kathedrale Notre-Dame, das Rathaus und vieles mehr werden Sie begeistern. Die geschichtsträchtige Altstadt Luxemburgs zählt bereits seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Genießen Sie die multikulturelle Atmosphäre, die in Luxemburg, wahrlich im Herzen Europas gelegen, an jeder Ecke zu spüren ist.

4.Tag: Heute verlassen wir kurz die Mosel und fahren durch die von Weinanbau und Wäldern geprägte Landschaft in Richtung Idar-Oberstein. Nach einem Besuch Im Deutschen Edelsteinmuseum haben sie freie Zeit um noch einen schönen Herbsttag im Freien zu genießen und ein wenig die Stadt zu erkunden.

5. Tag:  Cochem – gut erhaltene Reste der historischen Stadtmauer zeugen noch heute von einer bewegten Vergangenheit. Auf einer Stadtführung erkunden Sie die malerische Altstadt am Fuße der Reichsburg. Nach einer Freizeit für eigene Erkundungen fahren wir zur Burg Eltz. Welche alle Kriege unbeschadet überstand und seit ihrer Erbauung bis heute in Besitz und Fürsorge einer einzigen Familie ist. Die Führung durch die Burg ist eine informative und vor allem auch unterhaltsame Zeitreise durch 850 Jahre abendländischer Bau- und Kulturgeschichte.

Leistungen:

Leistungen: Busfahrt, kleines Frühstück auf der Anreise, 5x Übernachtung mit Frühstück im 4****Hotel, 4x Abendessen im Hotel, 1x Weinprobe und Abendessen beim Winzer, Stadtführung Trier, Moselschifffahrt, Tagesausflug mit Reiseleitung Luxemburg, Stadtrundgang Chochem, Eintritt und Führung Burg Eltz, Eintritt und Führung Edelsteinmuseum, CityTax Trier.

Preis: ab 764,00 EUR EZZ: 150,00 EUR

Reisekategorie

Ihre Reservierung

Römerstadt Trier & Luxemburg erleben

11.09.2019 - 16.09.2019

*Felder, die mit einem Stern markiert sind, müssen zum Absenden ausgefüllt werden.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.X schließen

Ein oder mehrere Felder sind fehlerhaft oder wurden vergessen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

  • Anrede*
  • Name*
  • E-Mail*
  • Telefon
  • Teilnehmer
  • Anmerkungen

Bitte lasse dieses Feld leer.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.